GRS senkt Recyclinggebühren für Gerätebatterien ab März 2020

Gute Nachrichten für alle Kunden vom deutschen Batterierücknahmesystem GRS – zum 01.03.2020  sinken die Recyclinggebühren für die Gerätebatterien um bis zu 30%.

Mit der Umstellung der Systemzulassung zu Beginn 2020 und damit einhergehenden strukturellen Anpassungen ist es GRS möglich, die Entsorgungskostenbeiträge deutlich zu reduzieren.

Die aus dem geltenden Batteriegesetz (BattG) entstandenen Wettbewerbsnachteile hatten im letzten Jahr zu enormen Mehrbelastungen für die Kunden des damaligen Gemeinsamen Rücknahmesystems geführt.

Das Bundesumweltministerium hat vor einiger Zeit auch schon einen Referentenentwurf zu einem neuen Batteriegesetz veröffentlicht. Bis zum 28.02 haben beteiligte Verbände und Fachkreise die Möglichkeit zu einer Stellungnahme.

Bei Fragen zu diesem Thema können Sie sich jederzeit an das Go4Recycling Team wenden.

Archive

Kategorien

Menü